Neue Artikel auf suite101, dem Autoren-Netzwerk

Elke Wilkenstein schreibt jetzt auch auf suite101, dem Netzwerk der Autoren.
Ihre Hauptinteressen sind und bleibenGenießen, Natur und Kultur. Häufig ergänzen sich die Artikel mit www.8ung.info, Frischkaese-rezept-blog.8ung.info oder mai-blumen.de.

E-Books von 8ung.info

Natur und Wetter

? Wetter im Juli: Kopfstand oder Purzelbaum?

Entweder die Sonne scheint und sorgt für Temperaturen bis über 30 Grad, oder es regnet mit Sturmböen und Gewitter bei 10 Grad. Das Juliwetter kommt fast an das Aprilwetter heran, bloss mit höheren Temperaturgraden. Wenn ... mehr erfahren

? Bild des Tages: Kräuter für Küche und Wellness

Juli ist Erntezeit für die meisten Kräuter – Basilikum, Minze, Majoran, Estragon, Ysop, Zitronenmelisse. Kräuter quellen aus dem übervollen Erntekorb. Gewürzkräuter werden zu Sträußen gebunden und kopfüber zum Trocknen aufgehängt. Bevor sie im Winter gebraucht ... mehr erfahren

? Wetter im Juli 2017 ? vorn Regen ? hinten Sonne

Bis jetzt ist es im Juli 2017 entweder heiß oder es regnet. Selbst der Regen fühlt sich noch warm an – ein richtiges Sommerwetter. Plötzlich verdunkelt sich der Himmel. Wer aber meint, dass ein kräftiger ... mehr erfahren

? Garten.Impulse in Jena: Zweiter Sieger in allen Klassen

Zweithöchster Turm ? mit Restaurant Zweitältester Botanischer Garten ? mit Piranhas Zweitbekanntester Wohnsitz von Schiller ? mit Dichterhaus Ganze 159,60 Meter hoch ist der ?Jen Tower? von Jena. Der Turm überragt die Stadt, ist aber ... mehr erfahren

? Wetter im Juni 2017 – nachts Regen – tags Sonne

Der Juni 2017 endet stürmisch. In der Nacht regnet es ? es schüttet! Bei Tag scheint die Sonne, zumindest bleibt es trocken. So benahm sich das Wetter an Siebenschläfer 2017   im Großraum Stuttgart. Ich weiß, ... mehr erfahren

? Landesgartenschau Apolda: Blumen ? Glocken ? Strick

Weimarer Land bietet Kunst, Kultur, Natur. In Apolda findet die Thüringer Landesgartenschau 2017 statt und alle Apoldianer bringen sich ein. Mit Fantasie und der Hilfe begeisterter Mitbürger dehnt sich das Gelände über die ganze Stadt ... mehr erfahren

? Wetter an Siebenschläfer 2017 – Regen, Sonne, Wolken, Wärme

Heute ist Siebenschläfer 2017! „Wie das Wetter an diesem Tag, es sieben Wochen bleiben mag!“ Besser geht’s nicht! Regen in der Nacht, Sonne und Wolken am Tage In der Siebenschläfer-Nacht zieht ein Gewitter über uns ... mehr erfahren

? Garten.Impulse in Weimar: Schloss Belvedere ? natürliche Parfümerie

Bis auf den heutigen Tag fließen in Weimar Kunst, Kultur und Garten zusammen. Überall verbinden sich Architektur, Musik, Literatur, Landschaftsgärten. Neben dem Musikgymnasium ist im Schloss Belvedere ein Teil der Musikhochschule Franz Liszt untergebracht. Bei ... mehr erfahren

? Garten.Impulse in Erfurt: Domgarten mit Färberwaid

Neben Heilkräutern, Gemüse und Obst wächst im Kräutergarten der Färberwaid, mit dem in Erfurt heute noch Stoffe bedruckt werden – zur Freude der Thüringen-Touristen. Erfurt gehört zu den Regionen mit den von Natur aus ?blühenden ... mehr erfahren

? Bild des Tages: Schmetterlinge im Juni

Lang haben sie auf sich warten lassen! Ein Winter auf Raten scheint nicht prickelnd für die Schmetterlinge zu sein. Häufig entfalten sie sich schon im Mai. Nun ja, besser sie kommen spät als gar nicht. ... mehr erfahren

? Wetter am Juni-Vollmond 2017: Radfahrwetter

Seine satte Größe erreicht der Vollmond am Freitag, den 9. Juni 2017 um 15:09:36 Uhr. Dann wird sich zeigen, wie der Wettertrend für die nächsten 14 Tage verläuft. Am Vollmondtag zeigt sich der Himmel bedeckt. ... mehr erfahren

? Gartenbuch-Tipp: Permakultur – nachhaltig Gärtnern

Permakultur bedeutet für den Gärtner, dass immer etwas wächst, vom Frühjahr bis zum Herbst – im Garten, im Balkonkasten, an der Hauswand. Selbst unter Bäumen bilden sich Pflanzengemeinschaften, die sich gegenseitig fördern. Im Gegensatz zur ... mehr erfahren

? Gartenbuch-Tipp: Mein ungezähmter Garten

Ungezähmt heißt durchaus nicht verwildert. Pflanzen, die sich stark ausbreiten, sollte mehr Raum gegeben werden. Sie passen haargenau auf den Standort. Blumen, die nicht erwünscht sind oder nicht dem Gartendesign entsprechen, dürfen gejätet werden ? ... mehr erfahren

? Eisheiligen-Wetter 2017: Anfang oder Ende?

Heute, am 11. Mai 2017, beginnen offiziell die Eisheiligen – mit 22 Grad sehr warm. Bedeckt ist der Himmel, schwül fühlt es sich an. In den letzten Tagen war es 4 Tage lang empfindlich kalt ... mehr erfahren

? Wetter vor Mai-Vollmond 2017: 1 Tag vor den Eisheiligen

Kurz vor Mitternacht erreicht der Vollmond am Mittwoch, den 10. Mai 2017, 23:42:30 Uhr, seine volle Größe. Dann zeigt sich der Wettertrend für die nächsten zwei Wochen, und das sieht gut aus. Vollmondtag – volle ... mehr erfahren

? Wetter im Mai 2017: Blühende Kastanien, ansonsten kalt und feucht

Wie Christbäume sehen die Kastanienbäume aus mit ihren aufrecht stehenden Blütenkerzen. Ähnlich fühlt sich auch die Temperatur an, wie schon in so manchem Jahr um die Weihnachtszeit herum.  Kastanien kennen kein schlechtes Wetter. Mit 12 ... mehr erfahren

? Museumstipp: Natur und Umwelt – erleben von Eisbär bis Gepard

Tiere in Aktion im Museum Wiesbaden: Trappe tanzt den Hochzeitstanz, Gepard jagt Springböcke, Eisbär steht auf zwei Beinen. Schwarm fliegender Schwäne überm Kopf, tanzende Schmetterlinge hinter Glas. Wenn schon Schmetterlinge, dann unzählbar. ?Der stumme Frühling?, ... mehr erfahren

? Mein Apfelbaum trägt zartrosa Blüten im April

Von Fern betrachtet liegt über dem Apfelbaum im April oder Mai eine zartrosa Wolke. In diesem Jahr allerdings mit Lücken, denn mein Baum trägt nur wenige Blüten. Das ist schade, denn nicht aus jeder Blüte ... mehr erfahren

? Wetter an Ostern 2017: Regen und kalter Wind

Gleich zwei Wetterregeln treffen an Ostern 2017 zu: ?Schlehenkälte? und ?Weihnachten im Klee ? Ostern im Schnee?. Die Schlehenkälte wird uns noch etwas begleiten. Warm wird es, sobald die weißen Schlehenblüten sich braun färben, siehe ... mehr erfahren

Bild des Tages: Gründonnerstag auf dem Kirchheimer Markt

3 Tage vor Ostern – die Kinder haben Schulferien und machen dafür den Markt unsicher. Ihnen macht weder der graue Himmel etwas aus noch der kalte Wind.  Mit den Farben können sich wohl alle Marktbesucher ... mehr erfahren

? Wetter vor April-Vollmond 2017: Sonnig und warm – Frühling!

Im April erscheint der Vollmond morgen in seiner vollen Breite am Dienstag, den 11. April 2017, um 08:08:12 Uhr – also morgens. Entweder das Wetter bleibt sonnig, oder die Schlehenkälte kommt ab dem Vollmondtag. Dann ... mehr erfahren

? Gartenbuch Gestaltung: ?Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten?

Das Gartenbuch führt mit Fotos von 16 zauberhaften Landgärten durch ein Gartenjahr, und zwar nach dem „Phänologischen Kalender“. Frühling, Sommer, Herbst, Winter werden nach den Pflanzen eingeteilt, die zu dieser Zeit blühen oder reifen. Wann ... mehr erfahren

? Wetter im Februar 2017 ? Sonne, Kälte, blauer Himmel

Eine kleine Achterbahnfahrt veranstaltet das Februarwetter. Vor 2 Tagen 19 Grad Celsius, heute morgen 1,9 Grad. Beide male scheint die Sonne. Beide male reizt nichts zum Sitzen auf der einladenden Bank. Die Raunächte warnten uns ... mehr erfahren

? Wetter im Februar 2017 – phänologischer Frühlingsanfang

Nach dem phänologischen Kalender beginnt der Vorfrühling mit der Blüte von Schneeglöckchen, Krokussen, Winterlingen; die Baumblüte beginnt mit Haselnuss und Erle. Was bedeutet ?Phänologischer Kalender?? Bis jetzt sind wir doch ganz gut gefahren mit unserem ... mehr erfahren

? Wetter am Februar-Vollmond 2017: kalt, aber (fast) trocken

Im Februar  erscheint der Vollmond am Samstag, 11. Februar 2017, 01:32:54 Uhr in seiner vollsten Breite. In den letzten beiden Tagen kühlte es ab, sogar mit Nachtfrost. Vereinzelt verirrten sich sogar Schneeflocken auf die Pudelmütze. ... mehr erfahren

Rezept-Blog

? Bild des Tages: Kräuter für Küche und Wellness

Juli ist Erntezeit für die meisten Kräuter – Basilikum, Minze, Majoran, Estragon, Ysop, Zitronenmelisse. Kräuter quellen aus dem übervollen Erntekorb. Gewürzkräuter werden zu Sträußen gebunden und kopfüber zum Trocknen aufgehängt. Bevor sie im Winter gebraucht ... mehr erfahren

? Garten.Impulse in Erfurt: Domgarten mit Färberwaid

Neben Heilkräutern, Gemüse und Obst wächst im Kräutergarten der Färberwaid, mit dem in Erfurt heute noch Stoffe bedruckt werden – zur Freude der Thüringen-Touristen. Erfurt gehört zu den Regionen mit den von Natur aus ?blühenden ... mehr erfahren

? Kochbuchtipp: BURGER UNSER – vergötterter Fleischklops im Brötchen

Selbst wer keine Maulsperre beim Essen mag, kann in diesem reich bebildertem Kochbuch Ideen für seine Kochkunst finden. Das Bild gleich am Anfang des Buches lässt vermuten, dass Burger etwas für „echte Männer“ – das ... mehr erfahren

? Rezept: Frischkäsecreme mit Spargel, Schinken, Ei, Brunnenkresse

Zutaten für diese Frischkäse-Creme: 200 Gramm Frischkäse 5 gekochte Spargelstangen 1 Scheibe Rindersaftschinken 1 Scheibe Putensaftschinken 1 hart gekochtes Ei 1 Handvoll frische Brunnenkresse Spargel satt! Selbst wenn auf dem oberen Foto nur drei Stangen ... mehr erfahren

? Feinschmeckertipp: Brotmarkt in Stuttgart

Deutschland gilt als das Land mit den meisten Brotsorten. Direkt vor dem Königsbau schlagen Bäcker ihre Zelte auf. Jede Bäckerei präsentiert ihre eigenen Rezepte. Auf dem Stuttgarter Brotmarkt dürfen alle Besucher von jeder angebotenen Brotsorte ... mehr erfahren

? Slow-Food-Messe Stuttgart: Tradition – wichtig wie Neuheiten-Erfinder

Die Slow-Food-Messe nimmt traditionsgemäß einen großen Raum ein – zwei Hallen, um?s genau zu sagen. Die Lebensmittel sind frei von Zusatzstoffen, künstlichen Aromen und Geschmacksverstärkern. Nach strengen Kriterien werden die Aussteller augesucht. Sie müssen ihre ... mehr erfahren

? Rezept: Grünkohl mit Räucherwurst und Pellkartoffeln

Grünkohl schmeckt hervorragend, wenn es draußen richtig kalt ist, je eisiger, umso besser. Dafür eignen sich die heutigen winterlichen Temperaturen perfekt. Einen Kohl habe ich gerade auf dem Markt gekauft, denn bald ist die Zeit ... mehr erfahren

Maiblumen

Farbe

Besonders im Frühjahr und im Herbst fallen uns gelbe Blüten auf. Im Frühjahr sehnt man sich endlich wieder nach dem langen Winter nach der Sonne.

Gelbe Blumen

Golden wie die Sonne, eine Farbe zum auftanken. Gelb steht für Sonne. Es stärkt das Immunsystem und baut Hemmungen und Beziehungsängste ab.

Rote Blumen

Rot, die Farbe der Rosen, des Blutes und der Glut - hier ist alles drin. Rot als Farbe steht für Aktivität, Energie, Durchsetzungskraft, Lebensfreude, Sexualität und Liebe. Rot stärkt die Willenskr...

Orangene Blumen

Orange als Farbe steht für Optimismus, Heiterkeit, Erfolg, Grosszügigkeit, Zufriedenheit und Lebensenergie. Orangene Blumen im Mai:

Weisse Blumen

Weiss ist der Schnee, und damit ein Symbol für Kommen und Gehen. Weiss als Farbe steht für Reinheit, Ehrlichkeit, Klarheit, Unschuld, Wahrheit, Vollkommenheit und Unvergänglichkeit. Weiss stärkt be...

Blaue Blumen

Blau - Farbe von Himmel und Wasser. Blau als Farbe steht für Treue, Loyalität, Offenheit, Freiheit, Verantwortung und Respekt. Blau um uns herum beruhigt und entspannt. Es hilft auch bei Angst und ...

Lila Blumen

Purpur-Violett, die Farbe der Könige. Violett als Farbe steht für Erkenntnis, Spiritualität, Wandlung, Hingabe, Frieden und Zusammenhalt. Lila, die zarte Form von Violett, steht für Leichtigkeit, ...

Grüne Blumen

Grüne, grünbraune und grünbeige Blumen, Knospen und Blätter im Mai: Mohnknospen

Blumen

Maiblumen fangen normalerweise mit den Maiglöckchen an und hören mit Akeleien auf. Im Mai 2007 ist die Natur dieser Regel um Wochen voraus. Egal Blumen erfreuen immer, auch wenn sie sich nicht ...

Akelei

Akeleien sind beliebt bei Wildgartenfreunden. Sie vermehren sich sehr schnell und kommen jedes Jahr wieder - an allen möglichen Stellen des Gartens. Häufig blühen die neuen Akeleien in einer andere...

Linktipp des Tages:

Es wird so viel geerntet, wie voraussichtlich verkauft werden kann.
Keine Marktfrau nimmt gern wieder viel zurück. Lieber werden die Kirschen am Baum und die Tomaten am Strauch...