RSS "Blumengestecke" abonnieren

Schneeglöckchen - Blumengestecke

Schneeglöckchen und Gänseblümchen | Schneeglöckchen und Tripmadam | Schneeglöckchen-Fächer | Schneeglöckchen und Efeublätter

Schneeglöckchen-Fächer

Schneeglöckchen kommen wenig in der Literatur vor. Vielleicht hocken die Schriftsteller um diese Jahreszeit noch in ihren warmen Stuben und schreiben gegen den kalten Winter an. Blumen im Allgemeinen sind sehr beliebt bei Dichtern und Denkern, wie zum Beispiel dieser Spruch: „Die Natur übte erst mit Blumen, ehe sie die Frauen schuf”. Diese Weisheit stammt von Emanuel Wertheimer (1846 –1916), einem deutsch-österreichischen Philosophen ungarischer Herkunft.
Vielleicht hat die Natur bei ihren Übungen mit dem Schneeglöckchen angefangen, eine der ersten Blumen im Frühjahr. Der botanische Name „Galanthus“ könnte darauf hindeuten. Zumindest klingt er sehr elegant. Beim Nachschlagen im Lexikon stellt sich aber heraus, dass dieser Name abgeleitet wurde aus dem Griechischem von gála (für Milch) und ánthos (für Blüte). In manchen Gegenden wird das Schneeglöckchen deshalb auch „Milchblume“ genannt, das ist die wörtliche griechische Übersetzung.
Das Schneeglöckchen hat viele unterschiedliche Namen. Es taucht in vielen Gegenden plötzlich aus dem Boden auf, wenn die Erde zum Bearbeiten noch zu fest und zu hart ist. Anderswo heißt das Schneeglöckchen zum Beispiel „Hübsches Februar-Mädchen“ oder „Weiße Jungfrau“, um nur einige von vielen Kosenamen zu nennen. Und das muss man der Natur lassen: Für eine Fingerübung – siehe Emanuel Wertheimer - ist doch etwas ganz Ordentliches dabei herausgekommen.
Möchten Sie den Schneeglöckchen-Fächer nacharbeiten? Mit der richtigen Vase ist es ganz einfach.
Viel wurde schon über diese „Milchmädchenblume“ geschrieben. So liegt es nahe, sie einmal nicht in den Büchern zu platzieren, sondern vielleicht darüber. Wenn Sie das Gesteck nacharbeiten möchten, brauchen Sie eine kleine, schmale Vase, denn die Stängel sind noch sehr kurz und dünn.
Mein Tipp: Sortieren Sie die Blumen der Größe nach. Füllen Sie zuerst das mittlere Vasen-Loch. Wenn noch kurze Schneeglöckchen übrig bleiben, bestücken Sie gleichmäßig die Seiten damit.

Schneeglöckchen

Blumen von A bis Z

Blumen | Schneeglöckchen | Narzissen | Hyazinthen | Obst & Gemüse | Primeln

Linktipp des Tages:

Ein Atelier mit riesigen Dachflächenfenstern gibt den Blick frei über die Dächer von Paris – sofern die Scheiben von den Eisblumen befreit werden. In der spärlich möblierten Mansarde mit vielen an die Wände gelehnten Bildern steht als Mobiliar ein Tisch zum Schreiben der Romane...

Blumen, Kräuter, Obst & Gemüse

Blumen Die Namen der Blumen fangen mit den Akeleien an und hören mit Zinnien auf. Dazwischen liegen F wie Farn und S wie Schlüsselblume und... Schauen Sie doch selbst!

Schneeglöckchen Sie werden sehnsüchtig erwartet - jedes Jahr. Ab zwanzig Schneeglöckchen darf für die Vase gepflückt werden.

Narzissen Narzissen gehören zum Frühling und sind schon kurz nach Weihnachten die ersten Schnittblumen, die im Zehnerpack im Supermarkt angeboten werden.

Hyazinthen Hyazinthen lassen von Jahr zu Jahr an Blühkraft nach und werden im Garten leicht übersehen. Zwischen kleinen Blumen jedoch ragen sie empor wie Königinnen. Ihr zarter Duft lässt Frühlingsgefühle aufkommen.

Obst & Gemüse "Ja bitte!" lautet meine klare Antwort, wenn ich gefragt werde, ob ich das "Grün" am Gemüse mitnehmen möchte. Lassen auch Sie das zu Ihrer Standardantwort werden, denn dieses "Grün" ist mehr als n...

Primeln Narzissen gehören zum Frühling und sind schon kurz nach Weihnachten die ersten Schnittblumen, die im Zehnerpack im Supermarkt angeboten werden.

zum Seitenanfang