RSS "Blumengestecke" abonnieren

Blumengesteck:

Blumengesteck: Hyazinthen, Primeln, Gänseblümchen im Weinrankennest

Primeln, Gänseblümchen, Hyazinthen im Weinrankennest

Sie haben es eilig, denn gleich kommen die Gäste. Der Kaffeetisch ist gedeckt, es fehlt nur noch das attraktive Blumengesteck. Was tun?!
Ein Gang durch den fast kahlen(!) winterlichen Garten beschert Ihnen eine schnelle, aber wirkungsvolle Blumen-Dekoration.
Bunte Primeln punkten beim nachmittäglichen Kaffeeklatsch. Nicht genug damit – das Gesteck sieht überdies aus wie eine Bonboniere.

Blumen und Garten

Primeln sind, wie der Name schon sagt, die ersten Blumen im Gartenjahr.
Leider halten sie sich nicht lange in der Vase. Dafür eignen sie sich aber für schnelle „Feuerwehr-Einsätze“, weil sie sofort das Gesteck einfärben.
Die weissen Gänseblümchen dazwischen bringen die Farben zum Leuchten.
So früh im Jahr sind die Ranken des wilden Weines noch geschmeidig und biegen sich in alle Richtungen, ohne zu knicken.
Hyazinthen lassen von Jahr zu Jahr an Blühkraft nach und werden im Garten leicht übersehen.
Zwischen kleinen Blumen jedoch ragen sie empor wie Königinnen. Ihr zarter Duft lässt Frühlingsgefühle aufkommen.

Dabei fällt mir ein...

... vielleicht wäre das auch ein duftes Gesteck für ein Dinner zu zweit?

Möchten Sie dieses bonbonfarbene Blumengesteck selbst herstellen?
Probieren Sie’s – es ist ganz einfach.

Nur 3 Dinge brauchen Sie: Blumen - Vase - Schere

Linktipp des Tages:

Opernmusik drückt höchste Gefühle aus. Musik kann viel bewegen. Sie weckt die eigene Erinnerung an traurige oder lustige Begebenheiten. Genau so drückt Musik treffend Ahnungen, Angst, Hass, Liebe, Argwohn, Sieg, Leidenschaft, Sympathie, Mitgefühl, Wachsamkeit, Verlorenheit, Trauer und andere Gemütsverfassungen aus. Ein Opernbesuch bedeutet manchmal ein ganzes Gefühlsleben...


http://www.keramikkunst.de/floristik/blumen/hyazinthen/blumengesteckhyazinthenprimelngaensebluemchen.php

Blumen von A bis Z

Blumen | Schneeglöckchen | Narzissen | Hyazinthen | Obst & Gemüse | Primeln